Zuletzt gelesen #045: „Meine Mutter ist in Amerika und hat Buffalo Bill getroffen“ von Émile Bravo/Jean Regnaud

Bisher kannte ich Émile Bravo und Jean Regnaud noch nicht. Nachdem ich ihre Graphic Novel Ma maman est en Amérique, elle a rencontré Buffalo Bill (dt. Meine Mutter ist in Amerika und hat Buffalo Bill getroffen) gelesen habe, will ich jetzt noch mehr von ihnen lesen.

Es handelt sich um eine anrührende, witzige wie traurige Geschichte um einen Jungen, dessen Mutter seit langem auf einer Reise unterwegs ist. Das ältere Nachbarsmädchen erzählt ihm (während er diese kämmt), die Mutter ist in Amerika unterwegs. So beginnt er damit, sich das Leben seiner Mutter auszumalen,

In mehreren Episoden tauchen wir in die Welt des Kindseins ein – mit allen Abenteuern, Triumphen und Niederlagen. Geschwisterliebe und die komischen Großeltern sind dabei genauso Thema wie Schule. Regnaud verwendet dazu viel Erzähltext und hebt stellenweise beinahe die Form des comicüblichen, sequentiellen Erzählens auf, um dann aber doch wieder in die Spur zurückzufinden. Durch die Dominanz des Erzähltextes wirkt die Graphic Novel sehr literarisch und vor allem sehr subjektiv, da wir die Sichtweise des jungen Protagonisten einnehmen.

Bravos reduzierter und individueller Stirch ist wie geschaffen für die wunderschöne Geschichte. Er verwendet wenige Hintergrunddetails und überlasst dadurch noch Platz für die eigene Fantasie bzw. unterstreicht dadurch auch die subjektive Erzählform. Die farbenfrohe Kolorierung rundet das Artwork stimmig ab. Auf Deutsch ist Ma maman est en Amérique, elle a rencontré Buffalo Bill bei Carlsen erschienen.

Fazit

Ein Muss für jeden, der sich für gute Geschichten interessiert und sich im Herzen noch das Kindsein bewahrt hat. Tolle Zeichnungen und ergreifende Story!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s