Zuletzt gelesen #001: „Outcast“ und „Das rote Dreieck“

Mit „Zuletzt gelesen“ gibt’s ab sofort eine neue Kategorie, die den Weggang der kurzlebigen „Wochenendlese“ auffangen soll. Der Titel verrät ja auch schon alles und ich will gar nicht länger um den heißen Brei reden. Nur noch eines: es handelt sich hierbei nicht um ausgewachsene Rezensionen.

Outcast (2014/onoing)

Um Image Comics kommt man einfach nicht mehr herum. Die Frage ist inzwischen doch eher, wie viele Image-Serien man liest. Outcast ist eine spannend erzählte, realistisch gehaltene und atmosphärisch dichte Exorzismus-Serie von Robert Kirkman, Paul Azaceta und Elizabeth Breitweiser. Der erste Trade hat mich überzeugt, obwohl ich kein großer Horror-Fan bin (siehe Rachel Rising), weil hier nicht der Schock im Vordergrund steht, sondern die Charaktere. Abgesehen von der düster gehaltenen Kolorierung hat mich das Artwork und die übersichtliche Panelgestaltung stark an Titel wie Come Back erinnert. Sehr spannende und vielversprechende Eröffnung, die definitiv Lust auf mehr macht!

Das rote Dreieck (1995)

Dann gab’s auch wieder etwas Klassisches: Andreas hatte ich bereits durch meine Rezension zur Rork Gesamtausgabe vorgestellt. Die Serie war für mich Grund genug, das Werk des deutschen Comiczeichners näher unter die Lupe zu nehmen. Und mit Das rote Dreieck hatte ich ein limitiertes Exemplar (beim Arboris Verlag erschienen) erbeutet, das beim Durchblättern eine interessante Mischung aus Architektur, innovativer Comicsprache und phantastischer Geschichte zu versprechen schien. Und dem war dann auch so. Andreas lotet die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit grafisch und erzählerisch auf sehr rätselhafte Weise aus. Mystery-Perle irgendwo zwischen François Schuiten und Moebius!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s